wir pflegen e.V. sagt Danke!

Hilfe für pflegende Angehörige von Demenzkranken

Media4Care für wir pflegen e.V.

Berlin, 02.03.2023 – Media4Care, ein führendes Unternehmen im Bereich der digitalen Seniorenbetreuung, hatte Ende 2022 beschlossen, auf die im Geschäftsalltag üblichen Weihnachtsgeschenke zu verzichten und den Betrag stattdessen zur Unterstützung einer gemeinnützigen Organisation zu spenden, die sich für die Interessen und Selbsthilfe von pflegenden Angehörigen einsetzt. 

“Wir bei Media4Care finden, dass es wichtig ist, pflegenden Angehörigen etwas zurückzugeben”, sagte Carsten Clanget, Geschäftsführer von Media4Care. “Wir freuen uns, den Verein “wir pflegen e.V.” und ihre wichtige Aufgabe, pflegende Angehörige zu vertreten, unterstützen zu können.“

Die Spende von Media4Care trägt nun zur Gründung eines Landesvereins für pflegende Angehörige in Niedersachsen bei.

„wir pflegen begrüßt die soziale Verantwortung, die Media4Care gegenüber pflegenden Angehörigen empfindet. Wir freuen uns über diese großzügige Unterstützung unserer wichtigen Arbeit als Interessenvertretung pflegender Angehöriger,”  sagte Sebastian Fischer, Vorstandsmitglied wir pflegen e.V.

“Media4Care ist ein gutes Beispiel für viele Betriebe, die pflegende Angehörige in ihrer Belegschaft und gesellschaftlich unterstützen wollen. Spenden und Unterstützung helfen unserem Verein, die Infrastruktur von Landesvereinen und Selbsthilfeinitiativen von und für Angehörige bundesweit auszubauen – denn wir alle profitieren von guter Pflege!”

 

Über wir pflegen e.V.

Als Interessenvertretung und Selbsthilfeorganisation setzt sich “wir pflegen e.V.”  für nachhaltige Verbesserungen in der häuslichen Pflege ein. Über den Austausch mit anderen Pflegenden ermöglicht wir pflegen e.V.  Angehörigen mehr Anerkennung, Kontakt und Informationen sowie eine Stimme in Politik und Gesellschaft. 

Das Ziel von wir pflegen e.V. ist der Ausbau von Selbsthilfestrukturen und -initiativen für pflegende Angehörige – landesweit, vor Ort und digital – um die vielfältigen Erfahrungen und die große Kompetenz der Betroffenen zu bündeln und zu teilen.

Weitere Informationen und Spenden an wir pflegen e.V. unter: https://www.wir-pflegen.net/ 

 

Über Media4Care GmbH

Media4Care hat eine Software entwickelt, die ein multimediales Verbindungstool zwischen pflegebedürftigen Senior*innen und ihren Angehörigen darstellt. Dabei wird ein Tablet mit Programmen eingesetzt, die in enger Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen entwickelt wurden. Dieses bietet nicht nur mediale Unterhaltungsmöglichkeiten, sondern fördert zudem die mentale Fitness von demenziell Veränderten durch spielerische Denksportaufgaben. Die Herzensangelegenheit von Media4Care ist es, die Gedächtnisleistung von Senior*innen und Demenzkranken durch Erinnerungsarbeit aufrechtzuerhalten, um die Selbstständigkeit langfristig zu bewahren. 

Das Media4Care Betreuungsprogramm unterstützt pflegebedürftige und demenzkranke Senior*innen darin, ihren Alltag mit einer digitalen Lösung zu ergänzen und generiert dabei Lebensfreude und Lebensqualität. 

Weitere Informationen unter: www.media4care.de

 

Klicken Sie hier, um die Pressemitteilung als PDF anzusehen.

 

Weitere Beiträge
Weitere Informationen
Unsere nächsten Webinare
Regelmäßige Online Veranstaltung zu Themen aus der sozialen Betreuung.
Werden Sie Teil von Media4Care
Wir suchen Sie als Gastgeber, Betreuungskraft, Expertin oder Moderatorin für virtuelle Treffen unserer Seniorinnen und Senioren.
Mit Experten sprechen
Unsere Experten sind aus der professionellen Seniorenbetreuung und Ergotherapie freuen sich Ihnen weitere Einblicke in unsere App zu geben.
Fragen zum Produkt
Buchen Sie sich einfach einen Wunschtermin für eine unverbindliche und individuelle Produktvorstellung (online oder per Telefon).
Über uns
Wir sind Media4Care und gehören zu den TOP 5 Pflege Start-ups in Deutschland. Was 2013 mit einer Idee begann, macht uns mittlerweile zum Marktführer. Unsere Vision ist es, die Betreuung von pflegebedürftigen Senioren digital, einfach und qualitativ hochwertig zu gestalten. Mit unserer innovativen Software treffen wir den Nerv der Zeit und schenken heute bereits über 250.000 Senioren, Betreuungskräften und pflegenden Angehörigen mehr Lebensfreude, sinnvolle Aktivierung, soziale Einbindung und Erleichterung in der anspruchsvollen Betreuungsarbeit in der professionellen und häuslichen Pflege.

Anmeldung zum Newsletter

Abonniert von über 20.000 Betreuungskräften!

Media4Care hat 4,61 von 5 Sternen von 85 Bewertungen vom Verband Pflegehilfe | Media4Care Media4Care: Mehr Lebensfreude für Senioren