Seniorenausflüge

von M4C Redaktion
Ausflüge mit Senioren

Der Frühling naht und wir alle sehnen uns danach wieder frei reisen zu dürfen. Besonders Seniorenausflüge wurden lange ausgesetzt.

Wir sind sehr optimistisch, dass es zumindest in Deutschland und vielleicht auch in Europa schon bald wieder möglich sein wird. Auch und speziell für Senioren gibt es hier ganz tolle Angebote. Ein paar haben wir uns für Sie einmal näher angeschaut. Viel Freude bei der Vorfreude.

Einen Ausflug mit Senioren planen – so klappt’s

Ausflüge machen Spaß – Egal in welchem Alter. Für Senioren sind sie besonders schön, denn Abwechslung im Lebensabend kann manchmal zu einer Seltenheit werden. Um einen Ausflug mit Senioren zu planen, benötigt es etwas an Vorbereitung – Wir haben das wichtigste für Sie zusammengefasst. 

Machen Sie eine Aufstellung der Teilnehmer. In welcher körperlichen Verfassung befinden sich diese und auf was muss besonders geachtet werden? Seniorenausflüge sollten sehr bedürfnisorientiert gestaltet sein, denn es ist mit verschiedenen Einschränkungen wie z.B. Immobilität oder Sehbehinderung zu rechnen. 

Befragen Sie die Senioren nach ihren Vorlieben. Wenn Sie bereits wissen, was Ihre Liebsten gerne unternehmen würden, fällt die Planung viel einfacher. Sie suchen noch nach Inspirationen und Tipps für Seniorenausflüge? 60plusminus hat einige hilfreiche Anregungen zusammengestellt. 

Benötigt Ihr Senior professionelle Betreuung? Kein Problem. Auch wenn Sie nicht ohne Betreuung reisen können, brauchen Sie nicht darauf zu verzichten. Das Deutsche Rote Kreuz bietet betreutes Reisen an und stellt Ihnen eine qualifizierte Reisebegleitung an die Seite, so dass Sie auch mit gesundheitlichen Einschränkungen Urlaub machen können. Transfer, Unterkunft, Verpflegung sowie Ausflüge vor Ort, für alles wird gesorgt. 

Zudem werden auch komplette Ausflüge und Reisen organisiert. Im Überblick bedeutet das:

  • Reiseangebote in das In- und Ausland
  • Tagesausflüge und längere Reisen
  • Begleitung und Betreuung
  • Gesellschaft und Kontakt

Das ist bestimmt teuer? Nein, denn zumindest Inlandsreise werden unter bestimmten Bedingungen sogar bezuschusst.

Weitere Beiträge
Weitere Informationen
Unsere nächsten Webinare
Regelmäßige Online Veranstaltung zu Themen aus der sozialen Betreuung.
Mit Experten sprechen
Unsere Experten sind aus der professionellen Seniorenbetreuung und Ergotherapie freuen sich Ihnen weitere Einblicke in unsere App zu geben.
Fragen zum Produkt
Buchen Sie sich einfach einen Wunschtermin für eine unverbindliche und individuelle Produktvorstellung (online oder per Telefon).
Über uns
Wir sind Media4Care und gehören zu den TOP 5 Pflege Start-ups in Deutschland. Was 2013 mit einer Idee begann, macht uns mittlerweile zum Marktführer. Unsere Vision ist es, die Betreuung von pflegebedürftigen Senioren digital, einfach und qualitativ hochwertig zu gestalten. Mit unserer innovativen Software treffen wir den Nerv der Zeit und schenken heute bereits über 250.000 Senioren, Betreuungskräften und pflegenden Angehörigen mehr Lebensfreude, sinnvolle Aktivierung, soziale Einbindung und Erleichterung in der anspruchsvollen Betreuungsarbeit in der professionellen und häuslichen Pflege.

Die Media4Care App kostenlos auf Ihrem vorhandenen Tablet installieren.

Kein eigenes Tablet?
Kein Problem.

Wir haben das volle Paket für Sie - unsere App auf Ihrem bevorzugten Endgerät.

Wählen Sie das Tablet aus, das am besten in Ihre bestehende Geräte Infrastruktur passt.

Anmeldung zum Newsletter

Abonniert von über 20.000 Betreuungskräften!

Media4Care hat 4,61 von 5 Sternen von 85 Bewertungen vom Verband Pflegehilfe | Media4Care Media4Care: Mehr Lebensfreude für Senioren