Grevenbroich Revolution: Digitale Hilfe für Senioren jetzt verfügbar

Die Stadt Grevenbroich hat eine neue App eingeführt, die speziell für Senioren entwickelt wurde, um deren Alltag zu erleichtern. Diese Anwendung, die in Zusammenarbeit mit städtischen Einrichtungen und dem Unternehmen „Gut versorgt in...“ entstand, bietet einfache Zugänge zu wichtigen Informationen wie Gesundheitstipps, Medikamentenerinnerungen und Kontakte zu Sozialdiensten. Sozialdezernent Michael Heesch lobt das benutzerfreundliche Kacheldesign. Die App fördert die digitale Inklusion älterer Menschen und zeigt, dass Grevenbroich sich für das Wohlbefinden seiner Senioren einsetzt. Weitere interessante Details und lokale Initiativen können entdeckt werden, indem man sich weiter informiert.

Grevenbroich Revolution: Digitale Hilfe für Senioren jetzt verfügbar

In der digitalen Ära, in der wir leben, ist niemand zu alt, um von der Technologie zu profitieren. Tatsächlich hat die Stadt Grevenbroich erkannt, wie sehr ältere Menschen von speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Anwendungen profitieren können. Der jüngste Beweis dafür ist eine neue App, die speziell dafür entwickelt wurde, älteren Bürgern bei ihrer täglichen Routine zu helfen.

Digitale Seniorenhilfe Grevenbroich – Eine Revolution der Alltagshilfe

Die App, die bereits in rund 120 Städten eingesetzt wird, hat nun ihr Debüt in Grevenbroich gemacht. Speziell ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Senioren, arbeitet die App hand in hand mit städtischen Einrichtungen und dem Unternehmen „Gut versorgt in . . .“, das seinen Hauptsitz in Herford hat.

“Das ist eine gute Sache”, sagt Sozialdezernent Michael Heesch, der das übersichtliche Kacheldesign der Anwendung lobt. „Alle wichtigen Informationen rund um das Thema Älterwerden können per Knopfdruck auf dem Smartphone aufgerufen werden.“

Die Grevenbroich Senioren App – Ein Schritt in Richtung Inklusion

Die neue App ist auch ein Schritt in Richtung eines umfassenderen Inklusionskonzeptes in Grevenbroich, das derzeit von Uwe Durst im Rathaus erstellt wird. Die App ist ein lebendiger Beweis dafür, dass ältere Menschen in der digitalen Welt nicht zurückgelassen werden. Das Hauptanliegen der Stadtverwaltung bei der Ausarbeitung dieser Anwendung war eine einfache und komfortable Benutzererfahrung.

Wie funktioniert die App für ältere Menschen Grevenbroich?

Die Anwendung ist einfach und intuitiv zu bedienen. Mit nur einem Klick können Senioren Zugang zu allen wichtigen Informationen erhalten, die sie für ihren Alltag benötigen, wie z.B. Gesundheitstipps, Erinnerungen an Medikamenteneinnahme und Kontakte zu Sozialdiensten. Die App bietet ebenfalls Möglichkeiten, Freizeitangebote zu finden und die neuesten Nachrichten und Veranstaltungen in der Stadt zu verfolgen.

Die Bedeutung der Digitalisierung für Senioren

Die Benutzung der App ist weit mehr als nur ein neues Schnittchen Technologie für die Senioren von Grevenbroich. In der heutigen Welt ist der Zugang zu digitalen Ressourcen von entscheidender Bedeutung. Mit dieser App haben ältere Menschen die Chance, diese Vorteile voll auszuschöpfen und ihre Unabhängigkeit zu erhöhen.

Dieses Engagement für den Komfort und das Wohlbefinden der Senioren zeigt, dass die Stadt Grevenbroich ein Ort ist, an dem ältere Menschen digital in vollem Umfang integriert sind. Mit dieser App können Senioren ihre Tage besser planen und effizienter gestalten.

Fazit

Die Stadt Grevenbroich hat einen großen Schritt in Richtung digitale Inklusion getan. Mit der Einführung dieser benutzerfreundlichen App für Senioren ist Grevenbroich auf dem besten Weg, eine Stadt zu werden, in der ältere Menschen die Vorteile der Digitalisierung wirklich erleben können.

Nach allem, was wir über die digitale Seniorenhilfe Grevenbroich gehört und gesehen haben, gibt es für uns keinen Zweifel: Bei Technologie und Inklusion steht Grevenbroich an der Frontlinie.

Um mehr über die App und weitere lokale Initiativen zu erfahren, besuchen Sie bitte die offizielle Quelle hier.

Weitere Beiträge
Weitere Informationen
Fragen zum Produkt
Buchen Sie sich einfach einen Wunschtermin für eine unverbindliche und individuelle Produktvorstellung (online oder per Telefon).
Unsere nächsten Webinare
Regelmäßige Online Veranstaltung zu Themen aus der sozialen Betreuung.
Werden Sie Teil von Media4Care
Wir suchen Sie als Gastgeber, Betreuungskraft, Expertin oder Moderatorin für virtuelle Treffen unserer Seniorinnen und Senioren.
Mit Experten sprechen
Unsere Experten sind aus der professionellen Seniorenbetreuung und Ergotherapie freuen sich Ihnen weitere Einblicke in unsere App zu geben.
Über uns
Wir sind Media4Care und gehören zu den TOP 5 Pflege Start-ups in Deutschland. Was 2013 mit einer Idee begann, macht uns mittlerweile zum Marktführer. Unsere Vision ist es, die Betreuung von pflegebedürftigen Senioren digital, einfach und qualitativ hochwertig zu gestalten. Mit unserer innovativen Software treffen wir den Nerv der Zeit und schenken heute bereits über 250.000 Senioren, Betreuungskräften und pflegenden Angehörigen mehr Lebensfreude, sinnvolle Aktivierung, soziale Einbindung und Erleichterung in der anspruchsvollen Betreuungsarbeit in der professionellen und häuslichen Pflege.

Jetzt kostenlos auf Ihrem vorhandenen Tablet installieren.

Senioren & Angehörigen App

Kein Tablet? Kein Problem.

Sie können unsere App 30 Tage kostenlos auf einem Media4Care Tablet testen.

Anmeldung zum Newsletter

Media4Care hat 4,61 von 5 Sternen von 85 Bewertungen vom Verband Pflegehilfe | Media4Care Media4Care: Mehr Lebensfreude für Senioren