Eichsfelder Tag: Revolutionäre Tipps für pflegende Angehörige

Der Eichsfelder Tag für pflegende Angehörige im Familienzentrum Kerbscher Berg bietet transformative Unterstützung und praktische Tipps für die häusliche Pflege. Mit über 30 Ausstellern und Infoständen von Organisationen wie der Deutschen Rentenversicherung und dem Gesundheitsamt ermöglicht die Veranstaltung den Besuchern, individuelle Fragen zu stellen und nützliche Dienstleistungen wie Blutdruckmessungen zu nutzen. Informativer Vorträge zu Themen wie Patientenverfügung und Sicherheit im Alter sowie praktische Tipps für Pflegehilfsmittel, Yoga und Rückenstärkung runden das Programm ab. Zudem bietet das Event eine wertvolle Plattform für Austausch und Vernetzung unter pflegenden Angehörigen.

Der Eichsfelder Tag für pflegende Angehörige ist eine transformative Veranstaltung, die darauf abzielt, praktische Unterstützung und wertvolle Tipps für diejenigen zu bieten, die sich mit der häuslichen Pflege beschäftigen. In diesem Blog-Beitrag werde ich auf die wichtigsten Aspekte dieses informativen und unterstützenden Events eingehen, das im Familienzentrum Kerbscher Berg abgehalten wird.

Erleichterung im Pflegealltag

Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass die Pflege von Angehörigen einen erheblichen Druck auf Einzelpersonen und Familien ausüben kann. Der Pflegealltag kann sowohl emotional als auch physisch herausfordernd sein, und es ist von entscheidender Bedeutung, geeignete Unterstützung und Ressourcen zu finden, die dabei helfen können, diese Last zu lindern.

Der Eichsfelder Tag für pflegende Angehörige zielt darauf ab, genau diese Unterstützung zu bieten, indem er wertvolle Tipps und Informationen liefert, die dazu beitragen können, den Pflegealltag zu erleichtern.

Pflegeveranstaltung am Kerbschen Berg

Geplant und durchgeführt in Zusammenarbeit zwischen dem Familienzentrum Kerbscher Berg und der EK Pflege, bietet die Veranstaltung eine Kombination aus Ausstellern, Infoständen und praktischen Angeboten, die alle auf die Unterstützung pflegender Angehöriger ausgerichtet sind.

Information und Unterstützung

Über 30 Aussteller und Infostände, darunter Organisationen wie die Deutsche Rentenversicherung, das Gesundheitsamt, die Betreuungsbehörde sowie verschiedene Krankenkassen und Hausnotrufdienste, präsentieren ihre Dienstleistungen. Besucher haben die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen, Angebote wie Blutdruck- und Venenmessungen direkt vor Ort zu nutzen und sich über verschiedene Themen rund um die Pflege zu informieren.

Parallel zu den Ausstellungen gibt es auch informative Vorträge zu Themen wie “Betreuungsvollmacht und Patientenverfügung”, “Sicherheit im Alter” und “Sicherheit und Geborgenheit in den eigenen vier Wänden”.

Praktische Tipps für die häusliche Pflege

Eines der Hauptziele der Veranstaltung ist es, den Besuchern handfeste und praktische Tipps für die häusliche Pflege zu bieten. Dies umfasst die Gelegenheit, Pflegehilfsmittel zu testen und zu probieren, Probestunden in Yoga und ZENbo zur Erhaltung der eigenen Kräfte zu machen und Tipps zur Rückenstärkung zu erhalten.

Eine Plattform für Austausch und Vernetzung

Der Eichsfelder Tag für pflegende Angehörige ist mehr als nur eine Informationsveranstaltung – es ist auch eine Plattform für Austausch und Vernetzung. Es ermöglicht den Besuchern, sich mit anderen Pflegenden auszutauschen, von den Erfahrungen anderer zu lernen und neue Kontakte zu knüpfen.

Fazit

Die Herausforderungen der Pflege können immens sein und es ist wichtig, Unterstützung und Ressourcen zu finden, um diesen Druck zu bewältigen. Es ist bemerkenswert zu sehen, wie Veranstaltungen wie der Eichsfelder Tag für pflegende Angehörige dazu beitragen, die zur Verfügung stehenden Ressourcen hervorzuheben und denjenigen, die sich um die Pflege von Angehörigen kümmern, nützliche und praktische Tipps zu bieten.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie auf der offiziellen Website des Familienzentrums Kerbscher Berg.

Weitere Beiträge
Weitere Informationen
Fragen zum Produkt
Buchen Sie sich einfach einen Wunschtermin für eine unverbindliche und individuelle Produktvorstellung (online oder per Telefon).
Unsere nächsten Webinare
Regelmäßige Online Veranstaltung zu Themen aus der sozialen Betreuung.
Werden Sie Teil von Media4Care
Wir suchen Sie als Gastgeber, Betreuungskraft, Expertin oder Moderatorin für virtuelle Treffen unserer Seniorinnen und Senioren.
Mit Experten sprechen
Unsere Experten sind aus der professionellen Seniorenbetreuung und Ergotherapie freuen sich Ihnen weitere Einblicke in unsere App zu geben.
Über uns
Wir sind Media4Care und gehören zu den TOP 5 Pflege Start-ups in Deutschland. Was 2013 mit einer Idee begann, macht uns mittlerweile zum Marktführer. Unsere Vision ist es, die Betreuung von pflegebedürftigen Senioren digital, einfach und qualitativ hochwertig zu gestalten. Mit unserer innovativen Software treffen wir den Nerv der Zeit und schenken heute bereits über 250.000 Senioren, Betreuungskräften und pflegenden Angehörigen mehr Lebensfreude, sinnvolle Aktivierung, soziale Einbindung und Erleichterung in der anspruchsvollen Betreuungsarbeit in der professionellen und häuslichen Pflege.

Jetzt kostenlos auf Ihrem vorhandenen Tablet installieren.

Senioren & Angehörigen App

Kein Tablet? Kein Problem.

Sie können unsere App 30 Tage kostenlos auf einem Media4Care Tablet testen.

Anmeldung zum Newsletter

Media4Care hat 4,61 von 5 Sternen von 85 Bewertungen vom Verband Pflegehilfe | Media4Care Media4Care: Mehr Lebensfreude für Senioren